Hochsensibel und löwenstark: Die besten Strategien der Experten für einen entspannten Alltag als hochsensible Eltern

Der Alltag mit Kindern ist oft anspruchsvoll und vor allem für hochsensible Mütter aber auch Väter kann es zur Zerreißprobe werden. Umso wichtiger ist es, eigene Bedürfnisse zu erkennen, sich selbst ernst zu nehmen und gut für sich zu sorgen.
In diesem Buch bekommst Du Strategien, Tipps und praktische Übungen an die Hand.

Svenja Loewe, Autorin und Bloggerin hat hier 13 Expertinnen und Experten aus dem Bereich Hochsensibilität vereint und jede bringt ihren ganz eigenen Ansatz mit ein.
Hierzu gehören unter anderem: Brigitte Küster, Sabina Pilguj, Tanja Suppiger, Lena Erlmann, Karin Abriel und viele mehr.

Ebook-mockup-löwenstark2 Kopie 2

Der Ratgeber für Eltern hochsensibler Kinder:

  • Themen sind unter anderem:
  • Stressreduktion
  • Selbstfürsorge und Achtsamkeit
  • Abgrenzung
  • Kommunikation
  • Erfahrungen als hochsensibler Vater
    uvm.

Hierzu gibt es auch praktische Übungen aus dem Bereich Yoga, Achtsamkeit, Arbeit mit dem inneren Kind und vieles mehr.

Als Bonus kannst Du Dir per QR-Code über 20 Minuten kostenlose Audios (Meditationen) herunter laden.

Hier bekommst Du das eBook

Hier kannst Du die gedruckte Version bestellen

Sichere Dir jetzt die Kindle-Version

Es gibt spezielle Tipps zu:

  • Prägung durch Schwangerschaft und Geburt
  • Ernährung und Kommunikation
  • Kindergarteneingewöhnung,
  • Begleitung in der Schulzeit
  • Selbstbewusstsein stärken
  • Stressreduktion uvm.

Es werden weiterhin praktische Übungen, beispielsweise aus dem Yoga, Singen, Tönen und Achtsamkeitsübungen vorgestellt.

Noch dazu kannst Du Dir kostenlos begleitende Audios herunterladen.

Svenja Loewe

Darum bist Du ein Geschenk für Deine Familie

Hochsensible Eltern stoßen im Familienalltag immer wieder an ihre Grenzen wodurch man leider all zu oft auf die negativen Seiten der Hochsensibilität fokussiert. Doch hochsensible Mamas und Papas haben auch ganz wunderbare Eigenschaften und können ein wahrer Schatz für die ganze Familie sein. In meinem Kapitel möchte ich die Aufmerksamkeit auf die vielen wunderbaren Eigenschaften hochsensibler Eltern aufmerksam machen.

 

Brigitte Küster

Abgrenzung für Mütter

Da Abgrenzung für empfindsame Menschen, besonders für hochsensible Eltern, immer ein
zentrales Thema ist, befasse ich mich in diesem Kapitel ausführlich damit. Ich erläutere die
Bedeutung von Grenzen, beschreibe, was Hochsensibilität ausmacht und erkläre anhand
eines Kreismodells, wie Grenzüberschreitungen geschehen und was man dagegen tun kann.

www.ifhs.ch

Olga Homering

Meine Bedürfnisse kennen. Meine Bedürfnisse sehen

Was brauche ich wirklich? Was sind meine Bedürfnisse? Oft haben wir verlernt uns zu spüren. In diesem Kapitel erfährst Du, warum es so wichtig ist, sich selbst wahrzunehmen und gut für sich zu sorgen. Den vor allem für hochsensible Mütter ist es von so großer Bedeutung, dass sie in ihrer Kraft bleiben können. Olga gibt hierzu auch ganz praktische  alltagstaugliche Hilfestellungen mit auf den Weg.

 

https://olgahomering.de/

Sabina Pilguj

„Take it easy“ - mehr Gelassenheit und Leichtigkeit für hochsensible Frauen

Hochsensibelsein ist nicht immer easy! Hochsensible Frauen erfahren in ihrem Alltag immer wieder große Herausforderungen - sie fühlen sich nicht nur in ihrem Berufsleben, sondern auch im Privatleben oftmals gehetzt und gestresst. Aus eigener Erfahrung als hochsensible Frau und Mutter weiß ich, wie groß der Druck von außen und der selbstgemachte Stress einen schnell aus der Balance bringen können.

Aus diesem Grund möchte ich hochsensiblen Frauen helfen, den Focus wieder auf das bewusste Leben – ein Leben voller Gelassenheit, Selbstfürsorge, Leichtigkeit – zu legen. Mit dem Lebensmotto:  Take it easy!

www.ibi-za.de

Anne-Sophie Montandraud

Fabelhafte Eltern, Fabelhafte Kinder oder das Wesen im Mensch erkennen

„nicht ohne weiteres anpassbar“? Da die Welt so wie sie ist an einigen Ecken noch verbessert werden kann, ist das Phänomen der Hochsensibilität eine für mich zu erwartende, völlig normale und positive Erscheinung. Am Ende geht es um den Respekt und die Würde des Menschen und  ist alles eine Frage des Vertrauens. Vertraue dir, deiner inneren Welt und erkenne deine Kinder als deine Lehrer. Begleite deine Kinder, damit sie sich frei entfalten können. Die Zeit des Funktionierens ist vorbei, wir dürfen alle unsere Lebensfeuer entfachen und werden aufgerufen, uns mit voller Begeisterung zu leben!

www.ayurvedamamaqueen.com

Nikola Adler

Emotionen-ja bitte!

Wer kennt das nicht, dass unsere Kinder es schaffen, Punkte zu drücken, dass wir uns manchmal vollkommen gestresst, halb wahnsinnig fühlen. Doch was hat das Verhalten deines Kindes mit deinen Gefühlen zu tun? Mit deiner Wut? Mutig hinschauen ist gefragt und bereit sein, sich selbst zu hinterfragen, die Sicht zu verändern, Verantwortung zu übernehmen und so ganz neue Möglichkeiten zu erhalten. Denn in jeder Krise mit deinem Kind steckt die Chance auf eine tiefe Begegnung.

https://www.geh-deinen-herzensweg.de/

Nicole Peer

Du bist nie allein…Entdecke Dein „inneres Kind“ und verbessere die Beziehung zu deinen Kindern

Gefühle machen uns Menschen aus. Auch die nicht so angenehme Gefühle wollen gefühlt werden. Wenn du dir wünschst, besser mit Wut, Angst oder Traurigkeit deiner

Kinder umzugehen, erfährst du einige Tipps und Hintergrundwissen dazu. Dein „inneres Kind“ ist ein wichtiger Schlüssel dabei.

https://heldenmacherin.de/

Andrea Sam

Kommunikation mit Pädagogen

Du willst etwas über Kommunikation lernen, hast nicht viel Zeit? Nach jedem kurzen Kapitel gibt es eine Aufgabe. Die kannst Du in Deinen Alltag einbauen. Es macht Spaß, und Dir wird so einiges klar, wie wir miteinander umgehen.

In diesem Kapitel geht es vor allem um die Kommunikation mit Pädagogen und wie Du damit dein Kind gut unterstützen kannst.

www.fischer-rhetorik.de

Michael Botta

Hochsensitiv im Familienalltag

Die Kinder der neuen Zeit nehmen alles viel intensiver wahr, als wir uns manchmal vorstellen können.
Im Buch erkläre ich was wir als Eltern tun können, um ruhige und ausgeglichene Kinder zu erleben.

https://lebedeinehellfuehligkeit.com/

Karin Abriel

Deine Stärke macht Dein Kind stark

Weißt Du warum es für Dein hochsensibles Kind so wichtig ist, dass Du mit beiden Beinen im Leben stehst?
DEINE STÄRKE macht DEIN KIND STARK!!!
In meinem Kapitel erzähle ich Dir, wie es Schritt für Schritt immer besser gelingen kann, in Deine ureigene Kraft zu kommen und wie Du auch Dein Kind dabei unterstützen kannst!
Herzlich, Deine Karin

www.mein-tempo.at

Tanja Suppiger

Abenteuer hochsensibles Kind

Zugegeben, das Leben mit hochsensiblen Kindern ist nicht immer einfach aber es ist auch ein Geschenk und ein Abenteuer.

Hier erfährst Du, was hochsensible Kinder wirklich brauchen und wie Du mit Deinem Kind wachsen darfst.

Tanja gibt hierzu auch gaz praktische Hilfen mit auf den Weg.

https://www.herzbauchwerk.ch/

Heike Engel

Hochsensibilität und die Natur

Die Natur ist ein ganz wunderbarer Begleiter für hochsensible Menschen. Sie erdet, reduziert Stress, macht glücklich und beruhigt.

Heike zeigt in diesem Kapitel, warum das so ist und wie Du ganz einfach wieder in tiefe Verbindung mit der Natur kommst und dies für deinen Alltag nutzen kannst.

https://strahlemensch.de/

Das sagen die Autorinnen und Autoren

Michael Botta:

Das Buch von Svenja kann ich nur allen Eltern, die Kinder der neuen Zeit großziehen nur wärmstens ans Herz legen. Hier bekommt man echte greifbare Tipps und praktische Hinweise darüber wie man seine Kinder am besten fördert, und sie in ihrer Entwicklung begleitet und unterstützt.

Brigitte Küster:

Mir gefällt dieses Buch, weil es ein grosses Spektrum von Möglichkeiten abbildet, mit der hochsensiblen Veranlagung zu arbeiten. Es bietet dem Leser und der Leserin mannigfaltige Ansätze, aus denen jeder und jede sich das Passende aussuchen kann.

Nikola Adler:

Es ist mir eine große Ehre bei deinem wunderbaren Buch voller Erfahrungen und Tipps zum Thema Hochsensibilität dabei zu sein. Besonders Kinder überfordert diese Gabe sehr. Daher ist dein Buch ein Wegweiser, eine Helfer in der Not, voller praktischer Möglichkeiten, um aus dem Päckchen der Hochsensibilität ein Geschenk zu machen.

Karin Abriel 

Ich freue mich sehr, ein Teil dieses großartigen Buches sein zu dürfen!
Ich bin mir ganz sicher, dass jede Leserin/ jeder Leser ein Menge an Tipps und Informationen für sich mitnehmen kann.
So viel Herzenspower in einem Buch! <3

Nicole Peer 

Dieses Elternbuch bringt dir viel Inspiration, Impulse, Wissen und Tools für Alltagsthemen. Verpass nicht, es zu lesen, damit zu arbeiten. Denn wenn du das machst, wird sich dadurch Vieles in deinem Leben zum Positiven verändert! Frischer Wind für dein Familienleben – garantiert!

Andrea Sam 

Hochsensible Eltern bekommen hier ein geballtes Werk. Aus verschiedenen Blickwinkeln, von unterschiedlichen Menschen wird das Thema angegangen. Von der Natur über Kampfsport, zu Kommunikation bis zu Reflexen...
Da ist für jeden was dabei. Und das Beste, man kann über seine Lieblingsautorin noch mehr finden. 

Melde dich für unseren kostenlosen Newsletter an und Du erfährst immer alle Neuigkeiten

 

  • Du erfährst alle Neuigkeiten
  • Du bekommst exklusive Angebote und Rabatte
  • Du kannst Dir kostenlose Selbsteinschätzungsbögen für Dein Kind und Dich herunterladen.
  • Du bleibst immer auf dem Laufenden und bekommst alle aktuellen Infos.